Kunst

Malerei, Grafik, Bildhauerei, Fotografie und Kunstgeschichte sind die klassischen Themen der Bildenden Kunst. Doch im Kunstunterricht am MRG geht es auch um die gestaltete Umwelt, also um Mode-, Produkt-, und Grafikdesign, welches neben dem Entwerfen von Kleidungsstücken auch die Gestaltung von Verpackungen, Schrift und Plakaten beinhaltet, und weiter um die Welt der Architektur mit ihren Teilgebieten. Das Fach Kunst kümmert sich also um unsere Welt, soweit sie visuell erfahren, vermittelt und gestaltet wird.

      Wichtig ist uns dabei der praktische, kreative Anteil dieses  Fachs, da die Schülerinnen und Schüler hier die besondere Gelegenheit haben eigene Ideen und Konzepte mit ihren eigenen Händen greifbar und erfahrbar zu visualisieren. Ein Schwerpunkt des Kunstunterrichts ist daher der Erwerb von gestalterischen Kenntnissen und Fähigkeiten sowie Fertigkeiten im handwerklichen Vorgehen. Über den Unterricht hinaus bieten AGs weitere Betätigungsfelder (Kunst-AG, Wochenschau-AG).

      Regelmäßig besuchen wir Museen, Ausstellungen und andere Lernorte und veranstalten eigene Präsentationen bei uns im Hause, wie am alljährlichen ‚Tag der Offenen Schule‘ oder außerhalb. Das geschieht in Form von Bild- und Objektpräsentationen, Fotoarbeiten und Filmen. Dabei kooperieren wir mit außerschulischen Partnern wie der Kunsthalle Hamburg. Auch nehmen wir immer wieder erfolgreich an verschiedenen Wettbewerben teil, z.B. am Trialog der Kulturen der Quandt-Stiftung, beim Schülerfilmfest ‚abgedreht‘  und Ausschreibungen verschiedener Organisationen. 

     Bildende Kunst ist Teil des Oberstufenprofils ‚Interkulturelle Kommunikation und Medien‘, wo es maßgeblich zur Verknüpfung der drei Fächer Religion, Geschichte und Kunst beiträgt und sich im Zusammenhang mit dem Seminarfach vertieft mit den Bereichen Film (Drehbuch schreiben, Storyboard zeichnen, Film drehen, Schnitt und Montage), Fotografie (Porträt, digitale Bildbearbeitung), Radiofeature (Tonaufnahmen für Reportagen und Hör-Beiträge) und Layoutgestaltung auseinandersetzt.

   Auch die Wochenschau-AG ist im Medienbereich aktiv und produziert seit 1998 ein schuleigenes Fernsehmagazin.

Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft